Märchenhafte Weihnachtsfreuden

Unter Einhaltung der geltenden Corona-Maßnahmen freut sich die Gemeinde Oberharmersbach auf viele Besucher der „Märchenhaften Weihnachtsfreuden“. Auf dem schmalen Märchenweg ist die Nutzung einer Alltagsmaske und das Abstandhalten sehr wichtig. Der Rundweg darf zu jeder Zeit nur in eine Richtung gelaufen werden (Start „Am Schrofen“ in Richtung Jedensbachhof).

Eröffnung „Märchenhafte Weihnachtsfreuden – Oberharmersbach leuchtet“

Die Eröffnung unserer „Weihnachtsfreuden“ findet am Samstag, 27.11.2021, um 17.30 Uhr statt.

  • Die Eröffnung wird vom Pavillon in den Dorfkern geschickt
  • Musikalische Einstimmung auf die Weihnachtszeit
  • Oberharmersbach leuchtet: Adventsdorf und Märchenweg werden beleuchtet
  • Beginn der Bewirtung des märchenhaften Weihnachtsdorfs

Rundweg „Märchen durch die Weihnachtszeit“, Engelsgeschichten und Weihnachtsimpulse

In jedem Jahr erwartet Sie in Oberharmersbach ein „Märchen durch die Weihnachtszeit“.

2021 lädt die Geschichte „Lieselotte Weihnachtskuh“ (Alexander Steffensmeier / FISCHER Sauerländer Verlag) dazu ein, in Lieselottes kuhle Welt einzutauchen.

Vom 27. November 2021 bis zum 06. Januar 2022 erleben Groß & Klein auf einem ca. 2 km langen Rundweg, welcher bei der Brücke „Am Schrofen“ (gegenüber Haarmode Magdalene Spitzmüller/ Dorf 58) beginnt, an liebevoll umgesetzten Stationen aus Holz und Naturmaterialien die neueste Geschichte mit Kuh Lieselotte in der Hauptrolle. Der Weg ist jederzeit geöffnet und kostenlos. Parkplätze sind vor der Tourist-Information (Dorf 60) verfügbar.

Und das passiert:
Endlich ist Heiligabend! Lieselotte will mit dem Postboten noch die letzten Geschenke verteilen, dann steht der Weihnachtsfeier auf dem Hof nichts mehr im Weg. Aber da entdeckt sie plötzlich die Wunschzettel, die sie schon vor Wochen mit ins Postamt genommen hatte. Die sollten doch längst beim Weihnachtsmann sein! Ach du meine Güte! Jetzt wird niemand auf dem Bauernhof Geschenke bekommen. Und sie ist auch noch Schuld. Es gibt nur eine Lösung – Lieselotte muss als Weihnachtskuh einspringen.

Vorlesespaß im Advent für Jungen und Mädchen ab 4 Jahre. Lieselotte Weihnachtskuh bequem von zu Hause aus bestellen, ISBN 978-3-7373-5857-6.

Und anschließend…
Nach dieser Geschichte führt Sie der Weg weiter vom Jedensbachhof in Richtung großer Bank direkt am Ortseingang. Von hier aus geht es – vorbei an verschiedenen Tafeln mit kurzen Engelsgeschichten und Weihnachtsimpulsen – zurück in die Ortsmitte.

Das „Märchen durch die Weihnachtszeit“ wird vom 27. November 2021 bis einschließlich 06. Januar 2022 zwischen „Am Schrofen“ und Jedensbachhof jeden Abend zwischen 16 und 20 Uhr weihnachtlich beleuchtet! Bitte nehmen Sie dennoch eine Taschenlampe mit, denn zu einem technischen Defekt kann es leider immer mal kommen und auf dem Weg ist es ohne Beleuchtung sehr dunkel.

Hademar Adventsdorf

Über die gesamte Adventszeit bis hin zum Dreikönigstag lohnt sich ein Besuch des „Hademar Adventsdorf“ im Kurpark von Oberharmersbach.

Hademar Waldwichtel wohnt normalerweise auf dem Natur-Erlebnispfad in Oberharmersbach. Im Winter zieht er jedoch in jedem Jahr in sein „Hademar Adventsdorf“ in den Kurpark gegenüber vom Pfarrzentrum. Hier fühlt er sich zur Weihnachtszeit – heimelig in der Ortsmitte eingebettet – besser aufgehoben.

Jeden Tag, vom 01. bis 24. Dezember, zeigt Hademar den Besuchern ein weiteres, kleines Stück seines Dorfes. So bleibt es spannend und mehrfache Besuche lohnenswert.

Das Adventsdorf bleibt für alle kleinen und großen Besucher bis zum 06. Januar sichtbar, bevor Hademar und seine Freunde auf den Natur-Erlebnispfad zurückkehren.

Märchenhaftes Weihnachtsdorf

Weihnachtspostamt und Quiz

Hademar nimmt vom 27.11. bis 19.12.2021 eure Wunschzettel entgegen und leitet sie an das Christkind in Engelskirchen weiter. Außerdem könnt ihr bis einschließlich 06.01.2022 bei unserem Quiz mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Corona-bedingt musste die offene Bühne am Rathausplatz an den Adventswochenenden kurzfristig abgesagt werden!

Gastronomisches Angebot des Weihnachtsdorfs

Ausklingen lassen kann man den Besuch der „Märchenhaften Weihnachtsfreuden“ in der örtlichen Gastronomie. Ein Gutschein-Flyer informiert zeitnah über spezielle Angebote zur (Vor-)Weihnachtszeit. Alternativ ist eine Mitnahme von Speisen & Getränken zum Verzehr zuhause oder unterwegs möglich.

Weihnachtskonzert der Miliz- und Trachtenkapelle Oberharmersbach am 26.12.2021 um 20 Uhr

Traditionell am Stephanstag, dem 2. Weihnachtsfeiertag, lädt die Miliz- und Trachtenkapelle Oberharmersbach zu ihrem Weihnachtskonzert in die Reichstalhalle ein. Geleitet wird das Orchester von Rüdiger Müller.

Das abwechslungsreiche und anspruchsvolle Programm verleiht den Weihnachtsfeiertagen einen schönen Ausklang.

Alle Informationen unter www.musikverein-oberharmersbach.com

Aufgrund der Corona-Verordnung kann es zu evtl. Änderungen kommen – Wir empfehlen Ihnen daher, sich vorab beim Veranstalter zu informieren!

Weihnachtliches in der Pfarrkirche St. Gallus

Gönnen Sie sich eine kurze Auszeit vom Trubel und der Hektik des Alltags vor den Türen der Kirche und lassen Sie Augen, Ohren und Herz genießen.

Weihnachtsweg vom 23.12.2021 bis 09.01.2022

Große Krippe mit Musik vom 24.12.2021 bis 02.02.2022